Ihr Nutzen unserer Dienstleistung

  • Kostenreduzierung durch Selektion der günstigsten Anbieter am Markt ( Bereiche Versicherungen / Strom / Gas)
  • Steuereinsparungen durch Aufklärung von häufig ungenutzten Möglichkeiten (z.B. Zahlung der Altersvorsorge vom Bruttolohn / Senkung des Spitzensteuersatzes / Sachwertleistungen statt Lohnerhöhungen uvm.)
  • systematische Ausschöpfung von Zulagen und Förderungen (Rückholung der Öko-Steuer über Zulagen / Arbeitnehmersparzulage / Wohnungsbauprämie etc.)
  • breite Produktauswahl von über 250 Gesellschaften
  • Absicherung und Vorsorge, individuell, maßgeschneidert und überschneidungsfrei
  • persönliche Betreuung in allen Bereichen von sämtlichen Gesellschaften aus einer Hand


Im bestehenden Tarif und Anbieterdschungel gibt es viele Kriterien zu beachten, die individuell für unsere Interessenten sehr wichtig sein können. So wäre z.Bsp. ein hoher schon heute garantierten Rentenfaktor für fast alle Interessenten wichtig. Wird aber nur von wenigen Gesellschaften zu 100% garantiert. Im Gegensatz dazu gibt es für manche Berufsgruppen z.Bsp. bei Absicherung zur Arbeitskraft ( Berufsunfähigkeitsversicherung) diverse Vertragsbestandteile, die für einen wichtig sind, aber für einen anderen ohne Bedeutung sind. So ist z.Bsp. die Infektionsklausel für Ärzte, Krankenschwestern und Hebammen als extrem wichtig einzustufen und bei einen Einzelhandelskaufmann mit hoher Wahrscheinlichkeit unwichtig. So zieht es sich durch sämtliche Bereiche und Absicherungen. Wir helfen eine klare Linie mit existenziellen Leistungen zu ziehen, die für unsere Interessenten individuell wichtig sind (z.Bsp. bei BU Dienstunfähigkeitsklausel für Beamte/ Infektionsklausel für Krankenschwestern usw.)

Bei uns zahlen Mandanten nicht mehr als der günstigste Anbieter für sein Produkt berechnet und ist dabei explizit auf seine Bedürfnisse abgesichert.

Als Makler nach §93 HGB sind wir nur den Interessen unserer Mandanten verpflichtet und haften für unsere Beratung.

Ein Versicherungsvertreter (z.Bsp. der Allianz) hingegen hat ausschließlich die Interessen seines Unternehmens zu befriedigen, nicht die seiner Kunden (§84 und §86 HGB). Und er wird seine Kunden wahrscheinlich nicht zu einem anderen Unternehmen über die Straße schicken, wenn er wüsste, dass es dort bessere oder günstigere Produkte gibt. Was meinen Sie ?

Wir machen das :-)...bloß man braucht nicht über die Straße gehen !

page 3 left
Nach oben